Der Rock-Speaker: extravagant, persönlich, provokant 

Aussergewöhnliche Inhalte: kein Business-Phrasen-Bingo

Individuelle Vorträge: keine Standard-Keynotes aus dem Katalog

Charisma und Bodenständigkeit: kein glatt geschniegeltes Auftreten

Extravagante Talks: kein Lehrbuch-Gelaber

Inhalte FÜR das Publikum: keine Selbstdarstellung des Speakers

Wissenschaftlicher Background: keine gekauften Exzellenz-Zertifkate

Selbstvermarktung: keine Agentur im Background, die unnötige Kosten verursacht

Professionalität durch Authentizität: kein Theater